über mich

Mousebears, wer steht dahinter?

Mein Name ist Martina Krahn, ich bin verheiratet und habe eine Tochter (8) und einen Sohn (6). Ich bin in Teilzeit berufstätig und fertige noch so ganz nebenbei Miniaturteddybären und -tiere.

Angefangen hat alles ganz harmlos, Ostern 1994. Mit einem Knorr-Schnittheft (2,90 DM) und braunem Baumwollplüsch beschloss ich ein neues Hobby auszuprobieren: Bärenmachen.
Es wurde ein sehr netter Bär (20 cm) mit den üblichen Anfängerproblemen.
Da ich aber von Kindheit an den Hang zum Miniaturisieren haben, wurde der zweite Bär nur noch 7 cm groß. Das Fieber hatte mich gepackt.

Im Mai 1995 meldete ich mich als Nichtaussteller beim MEISTERTEDDY-Wettbewerb/Neustadt mit zwei Bären (Leila, die Bauchtänzerin und dem kleinen Faulenzer, 9-fach gescheibt) an und gewann in der Kategorie Miniaturen bekleidet den MEISTERTEDDY und in der Kategorie Miniaturen unbekleidet den 3. Platz.
Im Herbst 1995 wurde ich mit einem kleinen Clown in der Kategorie Miniaturen bekleidet Vize-Europameister (EURO-TEDDY) 1996 gewann mein Bär 'Weeni' den MEISTERTEDDY und wurde Vize-Europameister (EURO-TEDDY) in der Kategorie Miniaturen bekleidet.

Von 1997 bis 1999 wurde die Bärenproduktion kinderbedingt arg gedrosselt.

Im Herbst 1999 entschloss ich mich meine Bären auch auf Ausstellungen zu präsentieren.
Es war ein so großer Erfolg, dass ich wusste, dass es der richtige Weg war.

Auf der EURO-TEDDY 2001 habe ich in der Kategorie Tableau gewonnen.

Meine Teddybären und Tiere (zwischen 1,0 und 7,5 cm) fertige ich ausschließlich aus hochwertigen Materialien (Mohair, Seide, Cashmere, etc.), sie sind mit Polyfill und teilweise mit Edelstahlgranulat gefüllt. Je nach Größe des Bären sind die Augen geöst oder genäht. Der Kopf ist grundsätzlich gescheibt, die Arme und Beine größtenteils durch einen Faden aufgehängt.

Meine Teddybären und Tiere sind Sammlerobjekte und nicht als Kinderspielzeug geeignet!

Ich hoffe, dass es Ihnen Spaß macht sich meine Bären anzusehen!

Vielen Dank für Ihren Besuch und bis bald Ihre

Martina Krahn